Mosi Oa Tunya Nationalpark Livingstone Victoria Fälle

Mosi Oa Tunya Nationalpark bei Livingstone an den Victoria Fälle in Simbabwe Hotelreisen & Rundreisen in Südafrika Safaris und Touren nach Sambia in Zimbabwe Flugsafaris und Camping Safari in Afrika

Menu

Mosi-Oa-Tunya-Nationalpark - Livingstone - Victoria Fälle in Simbabwe - Safaris und Touren

Direkt an den Wasserfällen bei Livingstone können Sie den Mosi-Oa-Tunya-Nationalpark besuchen, der eine Grösse von ca. 70 km besitzt. Hier sind organisierte Safaris möglich.

Er liegt im Süden von Sambia an den Grenzen zu Simbabwe gelegen und umfaßt auch die Wasserfälle.

Sie können als Selbstfahrer mit einem Mietwagen den Nationalpark besuchen, aber auch organisierte Touren über uns buchen.

 
Bitte das Foto anklicken
Mosi Oa Tunya Nationalpark bei Livingstone Victoria Fälle in Simbabwe
 Mosi Oa Tunya Nationalpark - Hubschrauberrundflüge
 
Bitte das Foto anklicken!
Mosi-Oa-Tunya-Nationalpark
Nashörner im Nationalpark
 

Am Zambezi-Ufer können Sie Ihre Safaritouren unternehmen und die Flora ist in diesem Abschnitt sehr ausgeprägt. Hier können Sie viele afrikanische Bäume bewundern.

Die Big 5 können Sie hier nicht erwarten, da Leoparden und Löwen hier ausgestorben sind. Die Parkverwaltung will sie auch nicht wieder einführen, da es für Touristen eine Gefahr bedeuten könnte, da die Victoria Falls in der Nähe sind.

Auf Ihren Safaris können Sie jedoch Elefanten, Büffel, Nashörner, Giraffen, Zebras und verschiedene Antilopenarten beobachten.

Der Wildbestand hat sich Aufgrund der fehlenden Raubkatzen sehr gut entwickelt und beherbergt auf einen relativ kleinen Raum viele Wildtiere. Innerhalb von ein paar Stunden können Sie den Mosi-Oa-Tunya-Nationalpark (donnernder Rauch Park) erkunden.