Cape Peninsula Naturreservat Südafrika Nationalparks

Cape Peninsula Naturreservat Table Mountain Nationalpark Südafrika Tafelberg Informationen über den schönsten Berg in Kapstadts Umgebung – die Bergkette verläuft von Cape Town bis zum Kap der Guten Hoffnung

Menu

Cape Peninsula Nationalpark

Seit 1998 hat man die Region um den Tafelberg und einzelne Gebiete der Kaphalbinsel zum Cape Peninsula Nationalpark ernannt. Besonders beeindruckend ist das Gebiet zwischen Simons Town und der Kapspitze, wo viele Wege zum Wandern verleiten.

Außer der wunderschönen Landschaft mit den üppigen Vegetationen sind einige Wildtiere zu beobachten, wie beispielsweise Reptilien, Antilopen und Vögel. Vor allem aber, sind Paviane weit verbreitet.

 
Bitte das Bild anklicken!
Kapstadt Tafelberg mit Nationapark und Sicht bis zum Kap der Guten Hoffnung
Cape Peninsula Nationalpark

Wie Sie auf dem Bild erkennen können, bestizt der Tafelberg eine besondere Lage in Kapstadt und steht im Rampenlicht der Stadt. Nur auf dem relativ kleinen Gebiet vom Tafelberg wachsen über 1500 verscheidene Pflanzen. Er wurde 1951 zum Naturdenkmal ernannt.

Der Nationalplark ist ein Naturschutzgebiet mit ca. 6000 ha unberührter Natur. Kapstadt ist somit einer der wenigen Städte auf der Welt, die direkten Zugang zu einem Nationalpark besitzen.

Zurück <<< Kapstadt Nationalparks im Western Cape