Kruger Nationalpark Videos

Kruger Nationalpark Videos Impressionen Videofilme aus dem ältesten und bekanntesten National Park aus Südafrika Kampf der Tiere in der Wildnis per Video. Wildlife und Action im Krügerpark.

Menu

Kruger Nationalpark Videos - Impressionen und Videofilme aus dem ältesten und bekanntesten National Park aus Südafrika

Alle Videofilme wurden im Krüger-Park gefilmt und vermitteln Ihnen einen ersten Eindruck, welches Ihnen das Wildlife des Nationalparkes vermittelt. Die Videos, meist spannender wie jeder Thriller, übermitteln Ihnen Momente, die man auf eine Safaris in Südafrika erleben kann. Natürlich gehört eine Menge Glück dabei, zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort zu sein.

Aber wenn man sich Zeit und nochmals Zeit nimmt, dann wird man bei seiner Safari wunderschöne Szenen mit der Wildnis erleben. Bei den Touren sollte man die Zeichen der Natur wahrnehmen. Sind Wildvögel aufgeregt, dann ist meistens ein Leopard, Honigdachs oder eine Wildkatze in der Umgebung. An einem Wasserdam kann man Krokodile in Lauerstellung sehen, wie sie sich langsam an eine wassertrinkende Herde von Antilopen unter dem Wasser anpirschen. In den meisten Fällen merken die Antilopen die Angreifer. Sehr durstige oder unachtsame Tiere müssen mit ihrem Leben bezahlen.

Krüger Nationalpark Videos aus Südafrika Tiervideos  

Besuchen Sie unserer Video über einen Kampf von Büffel, Löwen und Krokodilen. Das Tiervideo verläuft über 8 Minuten und wird Sie begeistern.

     
Kuduantilope springt Fahrradfahrer an - Südafrika Videos  

Kuhantilope sprinigt Fahrradfahrer an - Videofilm

Auf folgender Seite zeigen wir Ihnen ein lustiges Video, wobei der Fahrer vom Mountainbike wenig Grund zum Lachen hatte.

Falls Sie Zebras in hoher Laufgeschwindigkeit beobachten, dann kann es sein, daß ein Löwenrudel aktiv ist und die Herde verfogt. In diesen Augenblicken ist man ein Teil der Wildnis und voll im Geschehen. Jeder Tierbeobachter kann bei solchen Momenten vor lauter Aufregung kaum atmen.

Bitte das Bild anklicken!
Löwen verfolgen ein junges Zebra im Krüger Nationalpark Wildbeobachtung
Zebra auf der Flucht
 

Bei unserer Tierbeobachtung schrie ein junges Zebra vor Todesangst. Als Beobachter will man helfen, aber darf und kann im Geschehen nicht einschreiten. An diesem Safaritag hat ein Löwenrudel ein junges Zebra von der Herde abgeschnitten. Eine Verfolgung von über 15 Minuten begann.

Das junge Zebra versuchte die Herde zu erreichen, was es schliesslich nach einer halben Stunde auch schaffte.

Die Löwen hatten diesmal Pech und konzentrierten sich auf andere Wildtiere in der Umgebung.

Diese Todesschreie des Wildtieres hat man noch lange Zeit nach dem Besuch des Parkes in den Ohren! Wir werden auf jeden Fall die Verfolgung des jungen Zebras unser Leben lang nicht vergessen.

Sind Geier in der Luft am kreisen, dann haben Hyänen oder Wildhunde ihre Beute gemacht. Selbst Szenen wo Nilpferde Mutterinstinkte entwickeln und jungen Antilopen helfen, die gerade von einem Krokodil gerissen wurden kann man erleben.

Ein Rancher vom Krügerpark erzählte uns eine Geschichte, wo eine neugeborene Antilope von einem weiblichen Löwen liebevoll bemuttert wurde. Ein weiteres Abenteuer sah er an einem Wasserdam, wo eine Elefantenkuh mit seinen Jungen zum Trinken kam. Ein Krokodil schnappte sich den Rüssel der Elefantenkuh und ein Kampf um Leben und Tod begann. Die Elefantenkuh zog das Krokodil an Land und nach ein paar heftigen Fusshieben lies das angreifende Krokodil von seinem Opfer ab.

Bitte das Bild anklicken!
Leopard und Nashorn Im Kruger Nationalpark
Nashorn und Leopard
 

Aber es gibt auch Momente, wo ein Leopard gelangweilt auf einem Holzstumpf liegt und ein Nashorn kommt in aller Ruhe vorbei.

Da man an manchen Tagen beide Vertreter der Big 5 nicht findet, ein dopperter Zufall.

 

Bei unserer Wildbeobachtung griffen zwei Wildschweine mit mehrfachen Scheinangriffen die Königin der Raubkatzen an. Wir hätten niemals gedacht, daß Wildschweine soviel Mut besitzen!

Die Raubkatze war wohl gesättigt und sah dem Angriff gelangweilt entgegen. Erst als sich ein Kudu am Wasserloch zeigte, versteckte sich die Raubkartze hinter dem Baumstumpf.

Nichts geschah weiter, aber es war eine volle Stunde Spannung ''PUR''!

 
Bitte das Foto anklicken!
Wildschweine greifen Leoparden an - Krüger National Park Wildbeobachtungen
Zwei Wildschweine greifen Leoparden an

Wir sind uns Sicher, daß Sie dem Zauber der Wildnis nicht widerstehen werden. Der Krüger Nationalpark mit seiner unberührten Natur, den wilden Landschaften und vielen Wildtieren ist eine Welt für sich. Sie werden die weiten Landschaften und die unendliche Ruhe geniessen. Der Krügerpark ist unbeschreiblich und nicht mit 1.000 Worten zu erklären.

Falls Sie selber Tiervideos drehen werden, so folgen Sie den Zeichen der Natur. Auf diese Weise werden Sie schöne Tiervideos selber drehen können. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihren Filmaufnahmen.

Falls Sie weitere Fragen haben sollten, so freuen wir uns über jede Zuschrift.

Ihr Krugerpark Team

Zurück >>>> Krüger Nationalpark Wildlife