Gorilla Safaris und Masai Mara Kenia Uganda

Gorilla Safaris und Masai Mara Kenia Uganda Camping Safari Ostafrika zu den Gorillas

Menu
 
Kurzangaben der Safari:

14 Tage Campingtour
Preis ab Rand 7.450
Gorilla Permit: ab US $ 605
Lokale Bezahlung: ab $ 695
Green Seat (Optional): Rand 90
Essen: Frühstück x 13, Mittag x 14, Abendessen x 12
Start der Tour: Nairobi
Ende der Tour: Nairobi
14 Reisetage
13 Übernachtungen
Reisejahr: jedes Jahr
Unterkunft: 2 Personen im Zelt
  • Alle Bilder auf der linken Seite können zwecks Vergrösserung angeklickt werden!
 
Kenia Camping Safaris Nairobi Track Safari in Ostafrika  

1. Nairobi zum Lake Naivasha / Hell's Gate NP


Wir verlassen Nairobi und fahren nach Norden zum Lake Naivasha und dann zu dem Hell's Gate National Park. Einer der beliebtesten optionalen Aktivitäten ist es, eine Pirschfahrt auf einem Fahrrad zu machen.

* optionale Aktivitäten zubuchbar: Fahrradverleih, High Tea at Elsamere.


Mittagessen, Abendessen

Gnus Wanderung im Masai Maro National Park in Kenia Serengeit Nationalpark  

2. Masai Mara National Reserve


Das Masai Mara National Reserve ist die kenianische Seite des Serengeti NP (befindet sich in Tansania). Heute geht die Tour durch riesige Flächen von spektakulären Tierbeobachtungen, um Fotos von der wildreichsten Region in Afrika zu schießen. Berühmt für die jährliche Wanderung von rund 1,5 Millionen Gnus, ist die Masai Mara auch Heimat für viele andere Tiere, darunter Löwen. Kulturelle Interaktion mit Kenya's native Masaai Menschen runden Ihr Erlebnis ab.


Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Nakuru National Park Ostafrika Camping Safaris Masai Maro  

3. Nakuru National Park


Heute Morgen gibt es mehr Wildbeobachtungen in der Masai Mara, bevor wir in Richtung Lake Nakuru NP weiterfahren, ein großartiger Ort um Flamingos zu sehen. Breitmaulnashörner bewohnen die Savanne in der Umgebung des Sees.


Frühstück, Mittagessen, Abendessen
 

Uganda Gorilla Safaris - Aquator - Equator  

4. Uganda - Kampala


Wir verlassen Lake Nakuru und fahren zur Grenze von Uganda und Sie haben dann die Gelegenheit für ein Foto am Äquator. Später kommen wir in Ugandas Hauptstadt und größte Stadt Kampala an.


Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Schimpansen Safaris auf Ngamba Island  

5. Kampala / Ngamba Chimpanzee Sanctuary


Obwohl offiziell dieser Tag für jeden als Freizeit geplant ist, um Kampala zu entdecken, nehmen die meisten Teilnehmer an einen optionalen Tagesausflug zu dem Schimpansen-Schutzgebiet auf Ngamba Island teil. Dieses gemeinnützige und umweltfreundliche Projekt wurde in 1998 gegründet, um für verwaiste Schimpansen eine Pflegestätte zu bieten.

* optionale Aktivitäten zubuchbar: Ngamba Chimpansen Exkursion, Kampala Markets, Abendessen außer Haus.


Frühstück

Lake Bunyonyi Safaris in Kenia und Urganda Ostafrika Camping Safaris  

6. Lake Bunyonyi


Bunyonyi Lake ist ein kleiner, aber attraktiver See mit steilen Hängen und unzähligen Vögeln. Umringt von Bergen ist dieser See am besten bekannt für seine dichte Otter Bevölkerung und einer atemberaubenden Landschaft. Wir nutzen diesen schönen Ort zum Entspannen.


Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Gorilla Safaris

 

Gorillas Safaris Uganda Grolla Safari Kenia Camping Truck Touren

 
7./8./9. Gorillas

Der Berggorilla ist extrem gefährdet und während genaue Zahlen variieren, vermutet man, daß es nur noch ca. 650 von ihnen gibt. Ein Besuch der Gorillas ist ein guter Weg, um ihre Zukunft auf der Erde zu unterstützen, da das Geld für ihren Schutz ausgegeben wird.
 
Ein äußerst wichtiger Teil der künftigen Erhaltung der verbleibenden Gorillas liegt in der Entwicklung - wie die Einstellung der Kommunen zur Natur und sie beginnen die Tiere zu schützen, anstatt zu jagen, so dass die Zukunft der Berggorillas gesichert zu sein scheint. Wenn die Berechtigung erteilt worden ist, die Gorillas zu besuchen, müssen wir extrem flexibel sein, sowohl im Reiseverlauf und wo wir tatsächlich die Gorillas zu suchen haben.
 
Die Heimat der Berggorillas ist komplett im Widerspruch mit dem von Menschen gesetzten Grenzen gemacht und so reicht ihr Einzugsgebiet von Uganda, Ruanda und der Demokratischen Republik Kongo (Demokratische Republik Kongo).
 
Wenn möglich wählen wir den National Park in Uganda, aber dies hängt ab von der Verfügbarkeit und von den Genehmigungen. Sollten wir nicht, eine Genehmigung zu den Berggorillas in Uganda bekommen, werden Sie alle vorher informiert, daß die Tour nach Ruanda oder DRC gehen wird.

Frühstück, Mittagessen, Abendessen
 
Bitte beachten Sie: Obwohl 3-Tage zugeteilt sind, um die Gorillas zu suchen, werden wir nur einen Tag auf dem Trek verbringen. Die anderen Tage sind für die ganze Gruppe reserviert, wenn mehr als 6 Personen von der Gruppe die Gorilla Tour buchen!
Quenn Elizabeth National Park Baumlöwen in der Ishasha Region Kenia Safairs Gorilla Touren  

10. Queen Elizabeth National Park


Viele Wildarten sind in diesem Wetland Park in der Ishasha Region, einschließlich der (anderswo schwer zu finden) Riesen-Waldschweine und den legendären Löwen, die auf Bäume klettern.

* optionale Aktivitäten zubuchbar: Kasinga Channel Sunset Cruise.


Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Afrika Track Safaris Jinja Kenia Safaris Uganda Camping Touren  

11./12. Jinja


Der Vormittag steht zur weiteren Wildbeobachtung und heute Nachmittag fahren wir nach Jinja. Jinja ist Ugandas zweitgrößte Stadt und ist berühmt als der Punkt, wo der Nil (offiziell der Victoria-Nil) aus dem Viktoriasee fließt und seine 6.695 Kilometer lange Reise nach Ägypten und dem Mittelmeer beginnt. Wenn Sie kein Water Rafting machen wollen, warum nicht für den Tag als Freiwilliger bei der Soft Power Education mitmachen.

* optionale Aktivitäten zubuchbar: White Water Rafting, Soft Power Education Project.


Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Kenia Uganda Safaris  

13. Kenia - Eldoret


Nach der Rückkehr nach Kenia besuchen wir Eldoret, die 5. größte Stadt im Land. Das Great Rift Valley ist nach wie vor das dominierende geografische Merkmal dieser Region und die Höhenlage von Eldoret liegt 2100 Meter über dem Meeresspiegel.


Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Nairobi in Kenia - Ende der Camping Safari  
14. Nairobi

Rückkehr nach Nairobi, der größten Stadt in der ostafrikanischen Region. Es gibt ein optionales Abendessen, wo wir Geschichten und Kontaktdaten austauschen können. Optionale Aktivitäten: Essen in Nairobi.

Frühstück, Mittagessen
 
 
NB: Die Reiseroute ist flexibel und kann ohne vorherige Ankündigung geändert werden, um die bestmöglichste Chance zu haben, die Gorillas zu sehen. Der Preis für die Genehmigung zum Besuch der Gorillas kann auch ohne vorherige Ankündigung geändert werden.
Gorillas Safaris Map von Keniia und Uganda Karten Tourenverlauf Camping Safari  

Kenia Karten Uganda Maps

Hier bieten wir Ihnen Maps und Karten über den Tourenverlauf der Camping Safaris an:

Tourendaten der Camping Safaris  

Tourendaten

Hier erfahren Sie mehr über unsere Tourendaten

Falls Sie weitere Fragen haben sollten, so schreiben Sie uns bitte an. Besuchen Sie im Vorfeld unsere Tourdaten und schicken Sie uns Ihre Angaben.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage
 
Ihr Ritztrade Team
Zurück <<< Ostafrika Safaris

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

:
*:
*:
:
:
*:
:
5 plus 1  =  Bitte Ergebnis eintragen