Krüger & Swaziland Südafrika Camping Safaris

Krüger Nationalpark Camping Safaris Südafrika Johannesburg Panorama Route, Krugerpark, Swaziland Touren, Mlilwane Naturreservat, iSimangaliso Wetland Park & Hluhluwe-Imfolozi Game Reserve bis Durban

Menu

Von Johannesburg bis Durban - Afrika Tour - Code Nr: NAJD

 
7 Tage Safari mit Unterkunft
Preis: ZAR 8,650
 Activity Package: ZAR 1,020
Einzelperson: ZAR 920
Green Seat (Optional): Rand 60
Essen: Frühstück x 6, Mittag x 7, Abend x 6
Start der Safari Tour: Johannesburg
Ende der Safari: Durban
7 Reisetage
6 Übernachtungen 
Unterkunft: 2 Personen im luxuriösen Zelt
 
 

Kurzbeschreibung der Safaris

Wir treffen uns in Johannesburg und fahren entlang der Panorama Route mit Halt am Bourke's Luck Potholes und dem Blyde River Canyon. Nach 2 unvergesslichen Tagen mit diversen Pirschfahrten im Krüger National Park machen wir uns auf den Weg in das Königreich Swasiland und besuchen das Mlilwane Nature Reserve. Zurück in Südafrika erleben wir  bezaubernde Landschaften und eine vielfältige Tierwelt im iSimangaliso Wetland Park. Am letzten Reisetag laden wir Sie zu einer abschliessenden Pirschfahrt im Hluhluwe-Imfolozi Game Reserve ein, ehe unsere Safari in Durban endet. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem folgenden Tourplan.

 

Panorama Route am Krüger Nationalpark Südafrika Rundreisen Swaziland Durban  

 1. Südafrika – Panorama Route

Nachdem Sie Ihren Reiseleiter getroffen haben, verlassen wir Johannesburg und fahren auf einer der landschaftlich schönsten Strecken Südafrika's, der Panorama Route. Sie beherbergt die Bourke's Luck Potholes und den Blyde River Canyon. Er ist der 3. größte Canyon der Welt, mit atemberaubenden Ausblicken auf Formationen wie Gottes Fenster (God's Window) und den wunderschönen Three Rondavels. Bei gutem Wetter werden wir eine Sichtweite bis nach Mosambik haben.

* optionale Aktivitäten zubuchbar: abendliche Pirschfahrt in Timbavati, ein Grenzgebiet des Krüger National Parks

Mittagessen, Abendessen

Krüger Nationalpark Rundreisen Südafrika Touren durch Afrika  

2./3. Krüger National Park

Am noch frühen Morgen fahren wir in das Moholoholo Wildlife Rehabilitation Centre. Dort werden verletzte oder aufgefundene Tiere versorgt und können nach einiger Zeit wieder in die Wildnis entlassen werden. Dieser Besuch bietet Ihnen eine unvergessliche Gelegenheit, ein Mal ganz besondere Tierarten aus der Nähe zu betrachten und verdeutlicht Ihnen die Wichtigkeit dieser Einrichtung. Danach machen wir uns auf in den weltberühmten Krüger National Park und begeben uns sofort auf eine Pirschfahrt. Der nächste Tag steht uns für eine ganztägige Pirschfahrt, auf unseren erhöhten LKW's, zur Verfügung.

* optionale Aktivitäten zubuchbar: Nachtpirschfahrt, geführte Wanderung


Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Swaziland Touren Kruger Nationalpark Durban Greater St Lucia Wetland Park  

4./5. Swasiland - Mlilwane Wildlife Sanctuary

Nach einer letzten Pirschfahrt im Kruger Park reisen wir weiter in das Königreich Swasiland. Auf dem Weg dorthin, halten wir an einem interessanten einheimischen Markt. Swasiland ist ein Binnenstaat und grenzt an Südafrika und Mosambique an. Die nächsten zwei Nächte verbringen wir im Mlilwane Nature Reserve. Auf unseren Erkundungstouren zu Fuß lernen wir die wunderbare Landschaft und die Tiere zu schätzen. In diesem Gebiet gibt es keine gefährlichen Raubtiere. Am zweiten Abend sind Sie Zuschauer bei einer einzigartigen traditionellen Swasi-Tanzdarbietung.

* optionale Aktivitäten zubuchbar: Fahrradtour, Wandern, Reiten, Pirschfahrt während des Sonnenuntergangs


Frühstück, Mittagessen, Abendessen

iSimangaliso Greater St Luxia Wetland Park Südafrika Rundreisen vom Krüger über Swaziland  

6. Südafrika – iSimangaliso (Greater St Lucia) Wetland Park

Heute geht es von Swasiland, entlang der Küste am Indischen Ozean, zurück nach Südafrika. Nach unserer Ankunft im iSimangaliso Wetland Park nehmen wir an einer Bootsfahrt teil. Während des Sonnenuntergangs können wir die Nilpferde und verschiedene Vögel auf den Lagunen beobachten. Dieses von der UNESCO anerkannte Gebiet ist äußerst vielfältig und umfasst unter anderem Seen, Strände, Korallenriffe, Feuchtgebiete, Wälder, Wiesen und bietet Lebensraum für eine grosse Vielfalt an Tier-, Vogel-und Unterwasserwelt.

Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Hluhluwe Imfolozi Game Reserve Durban Südafrika Rundreisen und Camping Safaris  

7. Hluhluwe - Imfolozi Game Reserve und Durban

In unseren 4x4 Fahrzeugen geht es heute im Hluhluwe-Imfolozi Game Reserve auf eine 4 stündige Pirschfahrt. Dieses Reservat ist der einzige staatliche Park in der Provinz KwaZulu-Natal, wo es die Big 5 gibt. Aufgrund vieler Bemühungen zur Erhaltung, weist der Park heute die weltweit größte Bevölkerung an weissen Nashörner auf. Gegen Abend werden wir in Durban ankommen, wo auch unsere Tour endet. Durban beheimatet den größten Marinehafen Südafrikas und ist bekannt als hervorragendes Surfgebiet. Natürlich können wir unsere Safari gerne bei einem gemeinsamen Abendessen*, in einem Restaurant mit indischer Küche, ausklingen lassen. Durban ist bekannt für seine indische Küche, da hier die grösste indische Bevölkerung ausserhalb Indiens lebt.

* optionale Aktivitäten zubuchbar: Abendessen ausser Haus


Frühstück, Mittagessen

Kruger Park Tourendaten Swaziland Rundreisen Südafrika Durban Drakensberge Safaris  

Hier gehts zu unseren Tourdaten Krüger - Swaziland - iSimangaliso - Durban:

Swaziland Karten  

Auf folgender Seite finden Sie eine Map vom Swaziland:

Johannesburg Krueger Nationalpark Swaziland iSimangaliso und Durban Map  

Tourenverlauf

Auf folgender Karte können Sie den Tourenverlauf Ihrer Camping Safari verfolgen:

Falls Sie sich für diese Camping Safari interessieren, so füllen Sie bitte das unten beigefügte Anfrageformular aus. Gerne erstellen wir Ihnen einen Kostenvoranschlag über Flüge von Durban nach Johannesburg oder zu den Victoria Falls. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen auch eine Selbstfahrerreise mit Ihrem Mietwagen von Durban, über die Garden Route bis nach Kapstadt.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Ihr Afrika Tour Team

 

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

:
*:
*:
:
:
*:
:
20 minus 9  =  Bitte Ergebnis eintragen